Logo Spital Zofingen

Informationen zur COVID-19-Impfung

Seit dem 15. Februar wird am Spital Zofingen ein Impfzentrum betrieben. Aufgrund der geringen Verfügbarkeit des Impfstoffes werden zuerst die sogenannten Risikopersonen und Gesundheitspersonal mit Patientenkontakt aus Spitälern und Kliniken geimpft.

Die Anmeldung zur Covid-19-Impfung im Kanton Aargau ist mit der Software des Bundes möglich. Aargauerinnen und Aargauer können sich via Website des Kantons anmelden. Menschen, die keinen Zugang zu Computer oder Mobiltelefon haben oder Unterstützung bei der Anmeldung benötigen, erhalten Hilfe in ihrer Apotheke vor Ort. Der Aargauische Apothekerverband und die engagierten Apotheken leisten damit einen wertvollen Dienst für die Bevölkerung. Eine telefonische Anmeldung am Impfzentrum Spital Zofingen ist nicht möglich. Bei Fragen bezüglich Anmeldung und Impfterminen melden Sie sich per E-Mail.

Weitere Informationen finden Sie hier.