Logo Spital Zofingen
Notfall

Die Highlights 2016

Das Jahr 2016 war für das Spital Zofingen ein ereignisreiches Jahr mit komplexen Herausforderungen, auf das wir stolz zurückschauen können. Die zentralen Themen waren Organisation, Einführung KISIM, diverse Bautätigkeiten und die medizinische Angebotserweiterung.

Die nach aussen am klarsten sichtbaren Highlights waren die Eröffnung des Neubaus Parkhaus und die neu sanierte Station 132, mit der wir den Patientinnen und Patienten eine Umgebung bieten können, die eine moderne, persönliche und familiäre Betreuung auf hohem Niveau ermöglicht. 2016 konnten wir ausserdem für unsere Region viel bedürfnisgerechte medizinische Versorgung auf hohem Niveau bieten, ganz im Sinne der spezialisierten Grundversorgung mit Fokus Altersmedizin.

Auch der finanzielle Jahresabschluss 2016 zeigt sich erfreulich. Nach diversen Strukturanpassungen und Prozessoptimierungen konnten wir im letzten Jahr einen Gewinn geschreiben . Die finanzielle Produktivität konnte somit klar verbessert werden (vgl. EBITA- Marge 2015: 3,5%, 2016: 6,6%). Nun heisst es «Viel konnte schon erreicht werden» und nach einem bekannten Slogan «Es gibt (noch) viel zu tun, packen wir es an».

Die Hightlights 2016 und den Finanzbericht 2016 finden Sie hier.