Logo Spital Zofingen
Notfall

Neujahrskonzert 2016

23. Dezember 2015
Starten Sie rockig ins Jahr 2016! Für das Neujahrskonzert haben The Konincks ein spannendes und abwechslungsreiches Programm mit ihren Lieblingsstücken zusammengestellt. The Konincks feiern den Blues mit Rock’n‘Roll-Attitüde. Ungeschliffen, etwas widerspenstig, geben sie sich völlig der Musik hin.

Wir heissen Sie herzlich willkommen am 8. Januar um 19.30 Uhr im Lindensaal des neuen Pflegezentrums Spital Zofingen.

Im Anschluss an das Konzert verwöhnen wir Sie mit unserem traditionellen, hauseigenen Neujahrsapéro.


Internationales Symposium Kopf- und Gesichtsverletzungen

27. Oktober 2015
Unter Federführung der Schweizerischen Gesellschaft für Radiologie und der Schweizerischen Gesellschaft für Neuroradiologie findet am 30. Oktober 2015 das IV Schweizerische Forum Kopf- und Halsdiagnostik im Stadtsaal Zofingen statt. Organisiert wird der Anlass von Prof. Dr. Carlos Buitrago Téllez, Chefarzt Radiologie am Spital Zofingen.

Dieses Symposium, welches vom Spital Zofingen und vom Kantonsspital Aarau unterstützt wird, befasst sich mit dem interdisziplinären Thema der Bildgebung und Einteilung von Kopf- und Gesichtsverletzungen.

Die Veranstaltung unterstreicht die Notwendigkeit einer fachübergreifenden Zusammenarbeit bei der Versorgung des akut traumatisierten Patienten.


Ausbau Angebot Gastroenterologie

27.Juli 2015
Den seit Jahren steigenden Untersuchungs- und  Eingriffszahlen in der Gastroenterologie des Spitals Zofingen wird Rechnung getragen. Mit Dr. Aria Keck, Facharzt Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie, konnte das Spital Zofingen einen kompetenten Spezialisten für den gastroenterologischen  Bereich engagieren.

Mit Dr. Keck soll neben dem Einsatz in der Endoskopie und der gastroenterologischen Sprechstunde die Angebotserweiterung in der Gastroenterologie weiter vorangetrieben werden, insbesondere im Bereich Funktionsdiagnostik, Proktologie sowie sonographische Untersuchungstechniken und –interventionen.

Das Spital Zofingen freut sich mit Dr. Keck einen ausgewiesenen Fachmann gewonnen zu haben, der mithilft die Gastroenterologie weiterhin auf einem hohen professionellen Niveau zu betreiben.


Erfolgreich bestandene Lehrabschlussprüfungen

22. Juli 2015
Das Spital Zofingen bildet jährlich Auszubildende in verschiedenen Berufen aus.

Wir freuen uns, dass alle unsere Lernenden ihre Lehrabschlussprüfung erfolgreich bestanden haben.

Wir gratulieren unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter herzlich zu Ihrer Leistung wünschen ihnen für den weiteren Berufsweg viel Glück und Erfolg.

Von links nach rechts:
Tracy Shannon Rumpel (Fachfrau Gesundheit), Fabienne Staud (Fachfrau Gesundheit), Jasmin Rotach (Fachfrau Gesundheit), Sharon Witham (Fachfrau Gesundheit), Leandra Pfäffli (Fachfrau Gesundheit), Anita Parancin (Fachfrau Gesundheit), Sabrina Suppiger (Fachfrau Gesundheit), Nazmije Dina (Assistentin Gesundheit und Soziales), Holly Alexander (Fachfrau Gesundheit), Launore Meholli (Assistentin Gesundheit und Soziales), Robin Lütolf (Koch), Litafete Nivokazi (Nachholbildung Fachfrau Gesundheit), Sanja Cosic (Assistentin Gesundheit und Soziales), Yannik Rühl (Koch), Manuela Merdita (Assistentin Gesundheit und Soziales), Lena Alijew (Fachfrau Betreuung Kind), Qendresa Hereqi (Nachholbildung), Sabrina Müller (Kauffrau), Sanela Durmisi (Assistentin Gesundheit und Soziales), Nicht auf dem Bild: Susanne Fehlmann (Nachholbildung Fachfrau Gesundheit)
 


Professionelle Pflege unverzichtbar!

12. Mai 2015
Alljährlich findet der internationale Tag der Pflege (International Nurses Day IND) am 12. Mai statt. Er geht zurück auf den Geburtstag von Florence Nightingale (12. Mai 1820), welche als Begründerin der modernen Krankenpflege gilt.

Rund 320 Pflegeangestellte tragen an 365 Tage im Jahr dazu bei, dass das der pflegerische Bereich im Spital abgedeckt ist.

Am internationalen Tag der Pflege machen Pflegefachpersonen die breite Öffentlichkeit darauf aufmerksam, dass die Gesundheitsversorgung der Zukunft auch die professionelle Pflege braucht.

Die Geschäftsleitung des Spitals Zofingen dankt allen Mitarbeitenden der Pflege für ihren unermüdlichen Einsatz.


Herzliche Gratulation!

1. April 2015
Die Spital Zofingen AG gratuliert dem EHC Olten zum Gewinn der Silbermedaille in der National Hockey League B. In einer packenden Finalserie unterlag der EHCO den favorisierten SCL Tigers aus Langnau nur ganz knapp mit 3 zu 4.

Die Spital Zofingen AG ist seit der Saison 2014/2015 offizieller Medical Partner des EHC Olten, vor allem im Bereich der Physiotherapie / Erholung. Besonders erwähnen möchten wir Alice Sommer, Physiotherapeutin, welche den EHC Olten während der ganzen Saison begleitet und betreut hat. Desweitern möchten wir uns bei Angi Gentsch und Melanie Graber (Physiotherapie) bzw. Eric Reiss und Anselm Egelseder (Med. Betreuung) für ihren Einsatz bedanken.


Echo112 rettet Leben

3. Februar 2015
Das Spital Zofingen verfügt neu über die Technik von EmergencyID.  Das System tritt in Kraft, sofern der Patient über ein Smartphone mit der App Echo112 verfügt. Tritt ein nicht ansprechbarer Patient in unserem Spital ein, wird über einen installierten Bluetooth-Accesspoint auf dem gesperrten Smartphonedisplay des Patienten dessen medizinische Informationen, die er in der App hinterlegt hat,  angezeigt. Die so sichtbaren  Informationen ermöglichen es unseren Ärzten, lebenswichtige Informationen wie Medikamente, Allergien, Blutgruppe oder die Nummer von Kontaktpersonen im Notfall sofort zu erhalten und rasch Massnahmen zu ergreifen. Die Patienten können in dieser App auch ihren Organspendeausweis elektronisch  hinterlegen. Auf weitere persönliche Daten des Smartphones kann nicht zugegriffen werden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.